Mittwoch, 8. Januar 2014

Das Pestkind - Nicole Steyer

Rosenheim zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges: 
Die junge Marianne lebt und arbeitet in der Brauerei, die von der Witwe Hedwig Thaler geführt wird. Die alte Frau, die nur einem einzigen Sohn das Leben schenken konnte, hat Marianne bei sich aufgenommen und aufgezogen. Doch das Mädchen hat von ihr nur böse Worte und Ungerechtigkeiten empfangen. Einzig der Abt des Klosters begegnet Marianne freundlich und nimmt sie vor den Anfeindungen der Leute in Schutz. Denn als Überlebende der Pest gilt sie fast als so etwas wie eine Hexe. Doch dann liegt eines Tages Hedwig Thaler erschlagen auf dem Hof – und nur Marianne ahnt, wer der Mörder ist … (Verlagsinfo)


Michael Sterzik




Taschenbuch, Knaur TB
03.03.2014, 592 S.

ISBN: 978-3-426-51439-9
Diese Ausgabe ist noch nicht erschienen


Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...