Samstag, 14. Januar 2012

Carte Blanche 007 James Bond - Jeffery Deaver


Gestatten, mein Name ist Deaver – JEFFERY DEAVER
Schneller, cooler, raffinierter – Bond trifft Deaver. Eine explosive Mischung!
James Bond genießt einen romantischen Abend mit einer hinreißend schönen Frau. Da erreicht ihn ein dringender Alarm: Ein Lauschposten hat eine verschlüsselte Botschaft abgefangen, die einen unmittelbar bevorstehenden Anschlag ankündigt. Es wird mit Tausenden von Todesopfern gerechnet. Britische Sicherheitsinteressen sind unmittelbar betroffen. Die höchsten Regierungsstellen wissen, dass nur noch James Bond die drohende Katastrophe abwenden kann. Doch will er diese Mission erfüllen, darf er sich an keine Regel halten. Und so erhält 007 eine Carte Blanche. (Verlagsinfo)

Jeffery Deaver ist ein Garant für Spannung. Ich bin gespannt auf einen "neuen" James Bond. Kein leichtes Erbe, aber auch eine Herausforderung die Deaver literarisch unsterblich machen könnte. Einer der Titel die man in diesem Jahr gelesen haben muss.
Michael Sterzik


JEFFERY DEAVER

Carte Blanche

Ein Bond-Roman

Originaltitel: Carte Blanche (James-Bond-novel)
Originalverlag: Simon & Schuster, New York/ Hodder, London 2011
Aus dem Amerikanischen von Thomas Haufschild 
DEUTSCHE ERSTAUSGABE - erscheint am 27.02.2012 bei Blanvalet

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...