Dienstag, 6. September 2011

Code 1658 - Niklas Ekdal


»Extrem spannend und mit hoch explosivem Hintergrund.« Svenska Dagbladet  
Sie werden gerädert, enthauptet, geteert und gefedert. Eine Serie brutaler, fast mittelalterlich anmutender Morde sucht Schweden heim. Zugleich steuert ein atomar hoch gerüstetes Schiff auf die Schären vor Stockholm zu. Ein packender Verschwörungsthriller – von einem der angesehensten Polit-Insider Schwedens. (Verlagsinfo)

Michael Sterzik

  • Code 1658
  • Thriller
  • Erscheint: November 2011
  • Aus dem Schwedischen von Susanne Dahmann
  • Originaltitel: I döden dina män
  • 448 Seiten
  • Kartoniert
  • € 9,99 [D], € 10,30 [A], sFr 14,90
  • ISBN: 9783492273718











Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...