Donnerstag, 15. Januar 2009

SIEGFRIED LANGER: Alles bleibt anders


Atlantis veröffentlicht Siegfried Langers SciFi-Thriller "Alles bleibt anders":

Schlimm genug für Frank Miller, dass er sein Gedächtnis verloren hat. Doch nicht nur das - er wurde offiziell für tot erklärt! Als ihn nicht einmal seine Verlobte Claire wiedererkennt, verwandelt sich sein rätselhaftes Schicksal endgültig in eine Tragödie.

Es ist das Jahr 2008 und Franks langsam zurückkehrende Erinnerungen konfrontieren ihn mit einer unglaublichen Realität: mit einem Dritten Reich, das das Jahr 1945 überlebt hat, mit einer NSDAP, die mächtiger und grausamer ist als jemals zuvor. Über ganz Europa weht die Flagge mit dem Hakenkreuz.

Franks Suche nach seiner Identität führt ihn in die deutsche Hauptstadt Germania, erbaut nach den tollkühnen Entwürfen Hitlers und Speers. Dort erfährt er, dass er kämpfen muss – um sein Leben, um seine Liebe zu Claire und um das Schicksal vieler anderer.

(Verlagsinfo)

http://www.atlantis-verlag.de/


1 Kommentar:

Christoph hat gesagt…

Hallo

Wer Siegfried Langer, Platz 5 Bestes deutschprachiges Romandebüt live hören will, kann dieses auf der ältesten Rollenspiel-Convention Berlins, dem Burg-Con tun. Er findet vom 15.- 16 Mai in Berlin statt.

Grüße Christoph
http://burg-con.blog.de/

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...